parallax background

Warum Kinder nicht mehr mit einem normalen Federpenal zufrieden sind!

3. September 2017
Spielzeug Kinder Tiptoi
Warum mich als Vater tiptoi so fasziniert!
29. August 2017
Spielzeug Kinder Erste Zahlen und erste Buchstaben
Erste Zahlen und erste Buchstaben: Früh übt sich, wer…
15. September 2017
parallax background

 

Warum Kinder nicht mehr mit einem normalen Federpenal zufrieden sind!?

Der Trend geht hin zur Individualisierung. Das ist nicht neu. Mit Massenware und Schultaschen von der Stange sind Kinder schon längst nicht mehr zufrieden. Nichts erschüttert Mädchenherzen mehr als wenn die Schulkollegin die gleiche Schultasche oder das gleiche Federpenal hat. Glaubt mir. Ich spreche als Vater von Töchtern aus Erfahrung.?

Spielzeug Kinder SchultascheWahre Dramen haben sich bereits am Schulhof abgespielt. Die Schulkollegin hatte die gleiche Schultasche. Das ist, zumal wenn man als Mädchen noch unter 10 Jahren alt ist, ein regelrecht unlösbares Problem. Warum das so ist? Keine Ahnung. Zumal an anderer Stelle gegenteilige Effekt gewünscht sind. Es ist beispielsweise kein Problem, wenn man, von der Verwechslungsgefahr abgesehen, den gleichen Fidget Spinner wie die Freundin hat. Doch bei Schultaschen und Federpenalen gilt das oberste Prinzip der Einzigartigkeit.

Und noch ein Problem gibt es in Sachen Federpenal & Co. zu verzeichnen. Was in der ersten Klasse gut ist, muss nicht zwangsläufig in der vierten Klasse ebenfalls noch Allgemeingültigkeit haben. ? Feen und Elfen sind bei heranwachsenden Mädchen schneller out als Tinkerbell mit ihren Flügeln schlagen kann. ?

Doch damit noch immer nicht genug. Mädchen sind manchmal ein wenig wankelmütig. Was ihnen heute gefällt kann morgen schon out sein. All das wiederum stellt Vater und Mutter vor regelrecht unlösbare Probleme. Soll man die Wankelmütigkeit und den unbedingten Drang zur Individualisierung unterstützen oder soll man sie ignorieren und auf Konstanz und Beständigkeit pochen? Schließlich hat man als Elternteil ja auch so etwas wie einen Erziehungsauftrag.

Spielzeug Kinder Federpenal PixieFreut euch, die Lösung ist nahe!

Kluge Eltern wären aber nicht kluge Eltern, wenn sie nicht Lösungen jenseits dieser Schwarz-Weiß-Option hätten. Kürzlich kam mir jedenfalls „Pixie-Crew“ unter. Dort gibt es Federpenale, Mäppchen und Co. So weit, so unspektakulär. Das können andere auch und das löst auch das beschriebene Problem in keinster Weise. Nach wie vor könnte der finanzielle Rahmen bei mangelnder Standhaftigkeit der Eltern ein Problem sein. Wer jede Woche ein neues Federpenal oder eine neue Schultasche kaufen muss, der wird bald dem finanziellen Ruin nahe sein.

Mit einem kleinen Trick hilft die „Pixie-Crew“ den geplagten und verzweifelten Eltern aus der Patsche. Nehmen wir beispielsweise das Mäppchen aus diesem Hause. Ein wenig schaut alles wie eine Lego-Platte aus, auf die man dann die Teile aufstecken kann. Und genau das ist der Clou. Die Aufsteck-Dinger werden „Pixel“ genannt. Mit Hilfe dieser Pixel kann das Kind, egal ob männlich oder weiblich, das Mäppchen nach Lust und Laune jeden Tag neu und anders gestalten. Feen lassen sich aus den Pixeln ebenso basteln wie Totenköpfe oder Barbies. Ein wenig Geschick und Imaginationskraft natürlich vorausgesetzt.
Spielzeug Kinder Trinkbecher Pixie

Das Ganze gibt es natürlich auch als Rucksack, der durchaus auch als alternative Schultasche dienen könnte. Oder als trendiger Wanderrucksack. Oder als was auch immer.
? Fakt ist: Die Produkte fördern die Kreativität des Nachwuchses, befriedigt deren Wunsch sich von den Schulkolleginnen und –kollegen abzuheben und schont dabei die elterliche Geldbörse. Eine Win-Win-Situation sozusagen. Sollte man ausprobiert haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*