parallax background

Das Spiel des Lebens Junior: In den Matsch hüpfen statt heiraten!

4. Mai 2017
Spielzeug Kinder Parfum-Labor
Das Parfum-Labor: Endlich selbst Parfum panschen…
1. Mai 2017
Spielzeug Kinder Urban-Gardening Garten
„Urban-Gardening“: Zum Glück jetzt auch schon im Kinderzimmer!
13. Mai 2017

 

Das Spiel des Lebens Junior: In den Matsch hüpfen statt heiraten!

Das Leben ist kein Ponyhof. Das erfährt man als Kind schon früh. Zu früh. Zum Beispiel beim Soundtrack von „Bibi und Tina“. Die Schlussfolgerung daraus wäre, dass man im Leben garantiert nichts geschenkt bekommt und das Leben kein Spiel ist. Und wenn es ein Spiel ist, dann zumindest eines mit sehr ungewissem Ausgang.

Richtig kompliziert und verworren wird es aber erst, wenn man obige Hypothesen mit der Tatsache gegenliest, dass es ja „Das Spiel des Lebens“ gibt. Dabei handelt es sich um einen Spiele-Klassiker, wie wir alle wissen. In der „Erwachsenen-Version“ wird eifrig geheiratet, studiert, Job gewechselt, Geld verdient und dann letzten Endes im besten Fall reich in Pension gegangen.🤑

Damit wird vor allem suggeriert, dass das Leben doch irgendwie ein Spiel ist. Von Beginn an müssen die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Die Summe der richtigen Entscheidungen und glücklichen Fügungen machen dann den Grad des Reichtums und des Glücks im Alter aus. Wenn es denn nur so einfach wäre!

Spielzeug Kinder Spiel des Lebens Junior

Spiel des Lebens Junior – Spaß statt heiraten und Kinderkriegen!

Zum Glück ist mir kürzlich die Spiel des Lebens Junior Version des allseits beliebten „Erwachsenen-Spiels“ ins Haus geflattert. Zum Glück auch darum, weil dort andere Kausalitäten etabliert und diese sogar teilweise gänzlich suspendiert werden.

In diesem Spiel geht es, dem eigentlichen und wünschenswerten Leben meiner Meinung nach viel näher, darum möglichst viel Spaß zu haben und für diesen Spaß nicht das ganze Geld zu verpulvern. Mit Kindern muss man sich zum Glück nicht herumärgern. Auch eine Frau, die im Auto 🚗 ob des eigenen Fahrstils meckert, braucht es hier nicht.

Dafür ist Action und Vergnügen angesagt. Es gibt eine Schokofabrik, einen Schneepark, ein 🏰 Schloss, den 🐒 Zoo, einen 🏖 Strand, einen 🏄🏻‍♀️ Wasserpark und noch einiges mehr. Manches davon ist sogar gratis! So geht Leben!

Spielzeug Kinder Spiel des Lebens Junior

Jeder Besuch gibt Sterne, von denen man im Verlauf des Spieles zehn sammeln muss, um zu gewinnen. Alles was man dafür tun muss ist von seinen Abenteuern in den jeweiligen Locations zu erzählen. Selbstverständlich gibt es „Abenteuerkarten“, die einem dann einen Strich durch die Rechnung machen können, etwa wenn man beim Kekse-Essen erwischt wird. Das bedeutet zumeist einen ⭐ Stern Abzug.

Durch das Kinderleben geflitzt wird bei der Junior-Ausgabe mit „Rosi Kreuzer“, „Bulli Brummer“ oder „Froschi Heizer“. Schon allein durch diese Namen wird die wunderbare Leichtigkeit des Seins suggeriert. Dann braucht es nur noch ein gratis „Teddypicknick“ und schon sind Sorgen und Verantwortung des Erwachsenenlebens ganz weit weg.

Ich tendiere also dazu das Spiel des Lebens Junior eigentlich, als Erwachsenenspiel zu bezeichnen. Als Spiel für Erwachsene, die ein paar Augenblicke lang keine Erwachsenen sein wollen.

Es funktioniert und bringt euch euren Kindern ganz nahe! Ihr versteht sie wie nie zuvor und begreift, was toll daran ist, gratis in ein Matschfeld hüpfen zu dürfen und sich nicht darum kümmern zu müssen, welche Uni man besucht, ob man nicht den Job wechseln soll und wer verdammt noch mal die Miete für die eigentlich viel zu große Wohnung bezahlen soll.

Das Leben ist also doch ein Ponyhof! Dieses Spiel macht es klar. Die Realität kommt ohnehin viel zu früh und wird darüber hinaus gemeinhin schwer überschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*